• 2014-2016 | apikal Anlagenbau GmbH

    Imagevideo

  • 2014 | THEEGARTEN-PACTEC GmbH & Co. KG

    Produktvideos beim Verpackungsweltmeister

  • 2014 | SAEGELING MEDIZINTECHNIK GmbH

    Imagevideo

  • 2014 | Rockwell Automation GmbH

    Kundentestimonials

  • 2014 | Musikschule Goldenes Lamm

    Imagespot

  • 2014 | Industrie- und Handelskammer Dresden

    Informationsfilm über die Arbeit der IHK Dresden

  • 2012 | Part Two GmbH

    Videoübertragung und DVD Produktion Oldstars Hallenfußballturnier

  • 2009-2013 | Sächsische Staatskanzlei

    Über 100 Videobeiträge für "sachsen.de" (Nachrichten- und Imagevideos)

  • 2001-2015 | Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG

    DVD Dokumentation Christiani Ausbildertag in Konstanz

aktuell. informativ. souverän

Hohe Qualitätsanforderungen und maßgeschneiderte Konzepte sind unser Anspruch bei der Produktion von mehrsprachigen Videopräsentationen. Wir erstellen individuelle Konzepte für Ihre Imagefilme, Produktvideos und Dokumentationen und realisieren diese im High Definition Standard.

Mit unserem modernen Equipment können wir auch tagesaktuelle Formate umsetzen, mehrtägige Events begleiten und diese bei Bedarf weltweit abrufbar machen. Unsere professionellen Workflows im Videoediting setzen wir am AVID-Schnittsystem um, Hochwertige 2D-/ 3D-Animationen werden im eigenen Haus entworfen und eingebunden.

Zuverlässig und schnell übernehmen wir Videowandlungen für Ihren gewünschten Einsatzzweck.

Trailer für den 22. Aktionstag Bildung der IHK Dresden

Finde Deinen Beruf!

Wie sieht meine berufliche Zukunft aus - was will ich, was kann ich?

Für Schüler und Schülerinnen ist das sicher keine einfache Frage. Aber man kann sich ja informieren - zum Beispiel beim Aktionstag Bildung der IHK Dresden. Der findet jedes Jahr im September statt und viele bekannte Unternehmen stellen sich den potentiellen Azubis vor.

Für die 22. Auflage des Aktionstages haben wir wieder kurze Trailer erstellt.

Trailer für den 21. Aktionstag Bildung der IHK Dresden

Finde Deinen Beruf!

Wie sieht meine berufliche Zukunft aus - was will ich, was kann ich?

Für Schüler und Schülerinnen ist das sicher keine einfache Frage. Aber man kann sich ja informieren - zum Beispiel beim Aktionstag Bildung der IHK Dresden. Der findet jedes Jahr im September statt und viele bekannte Unternehmen stellen sich den potentiellen Azubis vor.

Für die 21. Auflage des Aktionstages haben wir einen Kurztrailer erstellt. Weitere werden folgen, dann auch mit kurzen Statements aus bekannten Firmen und Institutionen.

Dresdner HC Elbflorenz

Kurzclips und Sponsoring

Jetzt wird’s sportlich! Unserem Kamerateam flogen die Bälle um die Ohren! Anlass war die Teilnahme am Training des bekannten Dresdner HC Elbflorenz 2006 e.V.
Für die Spitzenhandballer produzierten wir einen knackigen Kurzclip. Dieser wird vom Verein als Aufruf zu den nächsten Spielen eingesetzt. Zu sehen gibt es den Clip auf der Webpräsenz des Vereins und zu Spieltagen der Eislöwen in der Eishalle der EnergieVerbund Arena.
Das ist dann auch der Grund warum wir beim Seitenverhältnis auf 4:3 zurückgreifen mussten, denn die LED-Anzeige in der Arena kennt 16:9 leider nicht.

Wirtschaftsfernsehen

Mit dem Schülerprojekt PraBo zu Gast bei der SupraTrans-Anlage in Dresden.

Auf -196 °C abgekühlte Yttrium-Barium-Kupfer-Oxid Supraleiter lassen 2 Schüler der 11. Klasse entlang der Fahrversuchsanlage des Institutes für Metallische Werkstoffe am IFW Dresden reibungslos und eigenstabil schweben.

Projektleiter D. Berger erklärt den interessierten Schülern ausführlich die physikalischen Grundlagen von Supraleitern und der SupraTrans-Anlage. Das Informationszentrum SupraTrans wirkt als Bindeglied zwischen der wissenschaftlichen Arbeit des Institutes und seinem Auftrag zur Gemeinnützigkeit. Es vermittelt in anschaulicher Form die Ergebnisse der Forschungsarbeit an massiven Hochtemperatur-Supraleitern für den Einsatz in eigenstabilen Schwebesystemen.

Die 80 m lange Bahn wurde 2011 in Betrieb genommen, die Schienen bestehen aus Permanent-Magneten, deren magnetisches Feld sich nur auf die Breite der Schiene beschränkt. Die eigentlichen Supraleiter sind im Fahrzeug verbaut. Erst das Abkühlen der SupraLeiter auf -196 Grad Celsius ermöglicht das reibungslose Schweben.

Im Rahmen des Schülerprojektes Prabo konnten Schüler einer 11. Klasse des Gymnasiums Dresden-Klotzsche am 04. November 2013 in der Versuchshalle des Institutes den SupraTrans entdecken und physikalischen Hintergründen auf den Grund gehen.

Mit Partikelsystemen zur Druckluft

Im Fernsehen werden immer solche Partikelkanonen verwendet

Im Fernsehen werden immer solche Partikelkanonen verwendet.

Vielleicht nicht ganz wie in Hollywood, aber auf jeden Fall passend.
Ein sächsisches Unternehmen plant und realisiert innovative Lösungen in der Drucklufttechnik. Druckluft selbst ist ja nicht so richtig zu sehen, also wollten wir sie für eine Introanimation visualisieren. Zum Glück haben wir im "Keller" eine Partikelkanone gefunden.

Lebendige Fotos

3D Effekt macht es möglich.

In einem Filmprojekt waren Fotografien einzubinden. Um diese interessanter und nicht so statisch zu zeigen haben wir diese in 3D Ebenen geteilt und animiert. Schöner Effekt.

Mit der Kamera am Abgrund

Unterwegs im Nationalpark Sächsische Schweiz

Manchmal muss es hoch hinaus gehen! Wenn man im Nationalpark Sächsische Schweiz offiziell drehen möchte, bedarf es schon einiger organisatorischer Vorarbeit und vieler Abstimmungen mit der Nationalparkverwaltung. Da die Sicherheit der Darsteller und Kameraleute natürlich an erster Stelle stand, wurde auch die Bergwacht Dresden mit ins Boot geholt.

Im Zuge einer Vor-Ort Besichtigung entschieden wir uns für das Klettergebiet rund um die Basteibrücke. Für das umfangreiche Equipment boten die kurzen Anfahrtswege einen nicht unerheblichen Vorteil.

Viele Szenen wurden mehrfach gedreht. Die Kletterer selbst waren dabei permanent gesichert. Da die Sicherungsseile im späteren Film natürlich keiner sehen möchte, mussten diese in der Nachbearbeitung retuschiert werden.

Sächsische Erfindungen

Spiegelreflexkamera, Filtertüten, Reiseschreibmaschine und Bierdeckel

In einem aktuellen Videoprojekt wird auf bekannte Sächsische Erfindungen eingegangen. Neben Spiegelreflexkameras, Filtertüten und der Reiseschreibmaschine Erika gehören auch Bierdeckel dazu. Glücklicherweise haben wir davon Unmassen auf dem Dachboden entdeckt, welche nun ihren Platz im Video finden. Für Sammler sind recht interessante Exemplare dabei!